preloader

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.
Nähere Informationen finden Sie in unserer: Datenschutzerklärung OK

Gebäudereinigung-Organisation der Mitarbeiter

Es ist nicht zu leugnen, dass die richtige Organisation der Mitarbeiter einen großen Einfluss auf die Gebäudereinigung ausübt. Egal, wie groß Ihr Gebäude ist, sollte man die Gebäudereinigung gut planen. Dabei sollte man nicht nur die einzelnen Maßnahmen, sondern auch die Organisation der Reinigungskräfte in Betracht ziehen. In unserem Beitrag erfahren Sie mehr zu diesem Thema.

Gebäudereinigung in Frankfurt am Main - ein Mitarbeiter einer Reinigungsfirma wäscht den Boden
Gebäudereinigung Frankfurt am Main

Die wichtigsten Arten der Mitarbeiter Organisation in der Gebäudereinigung

Oft wird die Arbeit der Reiniger während der Gebäudereinigung in einem von zwei Systemen organsiert. Es handelt sich um folgende Systeme:

  • Reviersystem - bei diesem System wird das zu reinigende Objekt in einige Reviere aufgeteilt. Jedem Mitarbeiter wird ein Revier zugeteilt. Eine Renovierungskraft sollte also alle nötigen Reinigungsarbeiten in ihrem Revier ausführen;
  • Kolonnensystem - eine Reinigungskraft führt nur bestimmte Reinigungsarbeiten durch. Z.B. ein Mitarbeiter reinigt die Fußböden, ein anderer Mitarbeiter reinigt den Sanitärbereich etc.

Gemischtes System in der Gebäudereinigung

In größeren Gebäuden sind einzelne Reviere relativ groß. Eine Person könnte also sein Revier in einer bestimmten Zeit ohne Hilfe nicht reinigen. Daher setzt man bei der Gebäudereinigung auch auf das sog. gemischte System, das eine Verbindung des Revier- und Kolonnensystems ist. Bei größeren Oberflächen ist eine immer wiederkehrende Arbeitsteilung empfehlenswert - es handelt sich z.B. um Hallen oder Flure, die mit professionellen Scheuersaugmaschinen gereinigt werden können. In Büroräumen, wo Oberflächen nicht so groß sind, können die Mitarbeiter im Reviersystem organisiert werden. Das gemischte System ist auch eine gute Lösung, wenn das Team relativ wenig Zeit für die Gebäudereinigung hat. Es handelt sich z.B. um Gebäudereinigung, die am Abend durchgeführt werden müssen.

Seriöse Reinigungsfirmen arbeiten nur mit geschultem Reinigungspersonal zusammen, das die gültigen Hygienestandards beachtet und einhält. Das Personal verfügt über Reinigungsmittel und Reinigungsmaschinen, die schonende Gebäudereinigung ermöglichen.